logo

Gasthaus Saalachstubn – Speisekarte

Gasthaus Saalachstubn

Speisekarte

Wir legen großen Wert auf die Wünsche unserer Gäste, auf regionale Zutaten & bodenständige moderne Küche

immer aktuell

Tages- und Monatskarte

Österreichische Schmankerl & eigens kreierte Speisen, alles rund um Wals & Salzburg Umgebung – das finden Sie bei uns auf dem Teller

Tageskarte

  • Täglich wechselnde Tagesgerichte

    Momentan mit der Lage von Covid19 haben wir nurmehr bis 21:00 Uhr Küche, wir bitten um Ihr Verständnis!

Monatskarte

  • Panna Cotta vom Muskatkürbis

    9,50
    Muskatkürbis | geräucherte Flugentenbrust | Frisee Salat | Orange
  • Hausgemachte Sulze von der Roten Rübe & Tafelspitz

    9,20
    Rote Rübe | Tagelspitz | Apfel | Chicorée | Radicchio | Wurzelkren
  • Cremesuppe von der Schwarzwurzel

    4,60
    Schwarzwurzel | Birne | Zitrone | Nussöl
  • Kräftige Rindfleischsuppe vom Grödiger Rind

    3,80
    mit Kräuterfrittaten | Walser Wurzelgemüse
  • Kräftige Rindfleischsuppe vom Grödiger Rind

    4,00
    mit Gemüsepofesen | Walser Wurzelgemüse
  • Kräftige Rindfleischsuppe vom Grödiger Rind

    4,50
    mit Ochsenschlepp Praliné | Walser Wurzelgemüse
  • Geschmorte Haxe vom Lamm

    17,90
    Lammhaxe | Polenta | Aubergine | Thymian
  • Ragout vom Ochsenschlepp

    15,50
    Schlepp | Tagliatelle | Portwein | eingelegte Eierschwammerl | Zwetschgenchutney
  • Saltimbocca vom Zanderfilet

    19,20
    Zander | Bauernspeck | Risotto | fermentierte Rote Rübe | Sabei | Feldspinat
  • Kürbiskuchen vom Muskatkürbis

    12,20
    Muskatkürbis | Mürbteig | Rote Rübe | Jungzwiebel | Wildkräuter | Sauerrahm
  • 3erlei vom Apfel

    8,80
    Apfel | Zimt | Marzipan | Rosmarin
  • Geflämmter Pfirsich

    8,50
    Pfirsich | Lavendel | Honig | Pinienkerne

regional & bodenständig

Stammkarte

Klassiker dürfen nie fehlen, in einem guten Wirtshaus mit Herz & Seele ...

Jausenkarte

hausgemachte Mehlspeisen & Strudel
finden Sie in unserer Tageskarte

  • Saures Rindfleisch vom Grödiger Rind

    8,90
    Gekochtes vom Rind | Apfelessig | Kürbiskernöl | Rote Zwiebel | Gebäck
  • Tafelspitzsulze vom Grödiger Rind

    7,90
    Gekochter Tafelspitz | Apfelessig | Kürbiskernöl | Rote Zwiebel | Gebäck
  • Kalter Schweinebraten am Holzteller

    7,90
    Schweinsschopf | Biersenf | Kren | eingelegtes Gemüse | Gebäck
  • Essigwurts von der Speckwurst

    6,80
    Speckwurst | Apfelessig | Sonnenblumenkernöl | Rote Zwiebel | Gebäck
  • Eingelegter Österreichischer Hartkäse

    7,90
    Käse | Traubenessig | Nussöl | Feigensenf | eingelegtes Gemüse | Gebäck
  • Paar Frankfurter vom Santner

    4,20
    mit Biersenf, Kren & Gebäck
  • Paar Depreziner vom Santner

    4,20
    mit Biersenf, Kren & Gebäck

Warme Gerichte

  • „Fiaker Gulasch“ vom Grödiger Rind

    13,80
    Rinderwade | Vollkorn-Dinkelspätzle | Essiggurke | Grillwürsterl | Ei
  • „Altwiener Wirtshausbeuscherl“ vom Grödiger Kalb

    11,50
    Herz & Lunge vom Kalb | Serviettenknödel | Walser Wurzelgemüse
  • Schnitzel „Wiener Art“ vom Grödiger Schwein

    11,90
    Schweinsschale | Heurige Kartofferl | Salat
  • Schnitzel „Wiener Art“ von der Putenbrust

    12,90
    Pute | Pommes | Salat
  • Cordon Bleu „Wiener Art“ vom Grödiger Schwein

    13,90
    Schweinsschale | Heurige Kartofferl | Salat
  • Cordon Bleu „Wiener Art“ von der Putenbrust

    14,90
    Pute | Pommes | Salat
  • Crispy Chicken vom Landhendl

    13,80
    Landhendlbrust | Cornflakes | Ceasar Dressing | Bergkäse | Kapern
  • Saalachstubn Wirtshaus Sandwich

    14,50
    Landhendlbrust | Toastbrot | Schmelz Käse | eingelegte Rote Zwiebel | Salatherzen | pikante Sandwichsauce

Saisonal

Themenwochen

Bei uns finden Sie immer was, was Sie mit Vorfreude auf den nächsten Besuch in der Saalachstubn erfüllt.

Wildwochen

21. Oktober bis 1. November 2020

Die alljährlichen Wildwochen im Gasthaus Saalachstubn!

Wir servieren Ihnen Wildgerichte aus der Kaiserjagd Hallstatt, vom Untersberg & vom Staufen!

Unsere heurigen "Stars" sind unter anderem die Gams, der Fasan, der Hase, das Hirschkalb oder auch die Bauernente!

_______________________________________________________________

Seit nun mehr als 55 Jahren haben bei uns die Wildwochen schon Tradition!

Seitdem diese im Gange sind, sind wir durchaus von Anfang bis Ende fast Ausgebucht!

____________________________________________

 Unsere Wildwochenkarte finden Sie vorab der Veranstaltung auf unserer Homepage, unten zu lesen!

Wir bitten stets um Vorreservierungen!